STARTSEITE
PHYSIOTHERAPIE - PFERDE
PHYSIOTHERAPIE - HUNDE
BEHANDLUNGEN
WELLNESS FÜR IHR PFERD
KONDITIONIERUNG
TERMINE
PREISE
KONTAKT / IMPRESSUM

                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
 
Physiotherapie - Pferd
 

Bei gesundheitlichen Problemen, Erkrankung des Bewegungsapparates, Sehnen- und Bänderverletzungen, Rückenverspannungen, Muskelatrophie oder mangelnde Leistungsfähigkeit.

 

Ihr Pferd hatte eine Verletzung, wurde bei Rangkämpfen getreten und lief durch die Schmerzen in einer dauerhaften Schonhaltung.

Ihr Pferd soll nach einer Operation langsam wieder aufgebaut und trainiert werden. Nach einem mit dem Tierarzt abgestimmten Trainingsplan.

Die meisten Widersetzlichkeiten beim Reiten werden durch körperliche Probleme verursacht, die schon durch kleinste Unglücke und Fehltritte (Stürze, Ausrutschen, Hängenbleiben, Aufhängen im Halfter usw.) sowie fehlerhaftem Reiten und unpassender Ausrüstung ausgelöst werden. Ebenso leidet in diesem Fall die Psyche und der Leistungsabfall ist vorprogrammiert.

 

Durch die Physiotherapie erlangt ihr Pferd wieder seine Mobilität.

Es überwindet die durch die Schonhaltung eingeschränkten Körperfunktionen und hat wieder Spaß an der Bewegung.

 

 

 

 

   

COPYRIGHT BY TIERPHYSIO - THUM